Gemeinsamer Abend mit der Bücherei Klappentext e.V.

Nele Müller-Heidelberg führt uns in die bezaubernde Welt der Geschichten und Erzählungen. Freut euch auf einen interessanten Abend mit einem kleinen Vortrag und Zeit zum Stöbern im aktuellen Polit-Thriller oder einem Liebesroman für den Urlaub.

Zusätzlich bekommt ihr auf Wunsch auch eine persönliche Leseberatung.

22. September @ 18:00 20:00 CEST

Ort. Hauptstraße 39 in Appenheim

Zeit für saure Sinnlichkeit

23. Juni @ 18:30 20:00 CEST

In der Langsamkeit des Tuns, mit viel Freude, Liebe und dem Hintergrundwissen lässt Georg Wiedemann einzigartige Essige entstehen. Aus der Vielzahl von Essigen zum Kochen, als Vinaigrette und zum raffinierten Würzen und Verfeinern lassen wir uns von der kulinarischen Besonderheit feiner Aperitivessige inspirieren.

Nach der sinnlich essigfeinen Geschmacksexplosionen im Mund kommen wir wieder auf den wunderbaren Genuss von Essig, den wir in unserer „täglichen“ Küche sicher auch gerne leidenschaftlich einsetzen.

Wir vom Vorstandsteam führen gemeinsam durch den Abend und sind selbst auf die kleinen „hochpreisigen“ Essigproben gespannt.

Ort: Begegnungsstätte Appenheim

Beitrag: 8,00 € für Mitglieder / 12,00 € Gäste – Essigpröbchen, Sauerteigbrot, Wasser

Appenheimer Landfrauen: Keine Weihnachtsfeier, dafür herzliche Begegnungen

Nicht schon wieder ein Jahr ohne Weihnachtsfeier! Die Vorbereitungen der Landfrauen für ihre Weihnachtsfeier in Appenheim war so weit eigentlich fertig. Das sechsköpfige Vorstandsteam um die Teamvorsitzende Ulrike Nehrbaß hatte voller Optimismus die Veranstaltung windgeschützt und überdacht im Freien geplant und für jedes Mitglied einen hübschen Deko-Engel bzw. Deko-Bienen aus Rostblech besorgt. Das Wichtigste allerdings sollten dieses Jahr die Ehrungen sein für all die Landfrauen, die seit vielen Jahren und Jahrzehnten treue Mitglieder sind.

Nach dem Motto, aus der Situation das Beste machen, bekamen 16 Appenheimerinnen ihre Urkunden persönlich überreicht und 46 weitere Mitglieder einen Deko-Engel. Eine Win-Win-Situation für alle, wie sich herausstellte, denn oft ist es nicht bei einer reinen Übergabe an der Haustür geblieben.

Geehrt wurden: Rosel Gehindy, Elfriede Gehindy, Erika Meisenheimer, Irmtraud Franz, Dagmar Roos, Heike Runkel, Marion Weyell. Anke Bockius, Regina Tränker, Silvia Andel, Ursula Becker, Gudrun Eder, Birgit Gresch, Alwine Heinrich, Gerlinde Klüber, Christiane Schweikard.
Fazit der Tour de Appenheim: Es geht doch nichts über ein persönliches Gespräch, ein paar Minuten des Zusammenseins oder eine kurze herzliche Begegnung.
In diesem Sinne freut sich das Vorstandsteam auf die bevorstehenden Aufgaben und Planungen für 2022. Der Koffer mit Ideen ist schon mal prall gefüllt.

Weihnachtsfeier des LandFrauenvereins Appenheim – leider abgesagt!

2. Dezember 2021 @ 19:00 21:00 CET

Unsere Weihnachtsfeier am 2. Dezember um 19.00 Uhr feiern wir im überdachten Außenbereich von Christiane Schweikard, Hauptstraße 21

Mit heißen Getränken, einem Imbiss und schönen Momenten wollen wir uns in der Gemeinschaft wohl fühlen.

Einer der wunderbaren Momente wird die Ehrung einiger unserer Mitglieder sein.

Es gibt sowohl Steh- und Sitzplätze.

Es gelten die Hygienevorschriften und die Nachweispflicht

Bitte mitbringen: Eine Tasse, 5,00 € Unkostenbeitrag, ggf. eine Decke und auf jeden Fall den 2G-Nachweis für geimpft oder genesen.

Bitte meldet euch bis Dienstag, 30. November an bei Ursula Becker, Tel. 06725/992254

E-Mail:

Die Mitgliederversammlung des LandFrauenvereins Appenheim findet digital statt

am Donnerstag, 10. Juni 2021 von 18.30 – ca. 19.45 Uhr

Liebe Mitglieder, hiermit laden wir euch herzlich zu unserer digitalen Mitgliederversammlung via Zoom ein. Nach eurer Anmeldung senden wir euch eine Bestätigung. Ab 18:00 Uhr könnt ihr euch einloggen und wir testen in aller Ruhe die Bild- und Tonqualität.Die Tagungsordnungspunkte wurden euch mit den Briefwahlunterlagen bereits ausgehändigt.

Meldet euch bitte bis 9. Juni 2021 bei Gerlinde Klüber an:  

Weihnachtsfeier LandFrauenverein

Liebe Landfrauen,

die Corona-Pandemie hat all unsere Pläne und Veranstaltungen für dieses Jahr ausgebremst. Bis zuletzt haben wir gehofft, dass wir uns wenigstens zur Weihnachtsfeier in großer Runde wiedersehen können. Aber auch daraus wird leider nichts. Wir sind voller Hoffnung, dass wir mit dem nächsten Frühling tatkräftig unsere Ideen gemeinsam mit euch umsetzen können.
Keine Sorge, wir bleiben in dennoch in Verbindung.
Frohe Adventszeit wünscht euch euer Interims-Vorstandsteam.