Helau!

Getreu dem Motto „Wir bewegen Appenheim“ möchte der Turnverein nicht nur sportlich, sondern auch gesellschaftlich Flagge zeigen. Und die ist dieses Mal rot-weiß-blau-gelb! Zum Ausklang der närrischen Tage und im Anschluss an die Kinderfastnacht und den Umzug in Gau-Algesheim laden wir am Fastnachtsdienstag herzlich in die Turnhalle ein.

Zur Fastnachtssause freuen wir uns auf viele Besucher aller Altersklassen, die bei einem Schoppen oder Bier und guter Musik noch einmal für Stimmung sorgen. 

Kommt vorbei und unterstützt das vierfarbbunte Leben im Ort!

Putztag in der Turnhalle

Am Samstag, 26.11. um 9:00 Uhr treffen sich alle engagierten  Vereinsmitglieder, Übungsleiter und Unterstützer des TV mit dem Vorstand zum gemeinsamen Aufräumen in der Turnhalle. Ungenutzte Ausstattung wird entsorgt, kaputte Dinge repariert und Bestehendes sortiert. Somit kann die Turnhalle samt ihren Nebenräumen für alle Zwecke weiterhin nutzbar bleiben. Alle helfenden Hände sind herzlich willkommen!

Gebührender Empfang für die WM-Teilnehmer

Mit großem Applaus begrüßten Vereinsmitglieder, Sponsoren, Ehrengäste aus Sport und Politik sowie Familienangehörige die sechs erfolgreichen WM-Teilnehmer und ihren Trainer in der Appenheimer Turnhalle. Die Sportler hatten bei der Weltmeisterschaft der World Karate and Kickboxing Union (WKU) in Cardiff/Wales im Oktober bei 14 Starts sagenhafte 14 Medaillen geholt, darunter drei Weltmeistertitel. Dazu überbrachten auch Ortsbürgermeister Georg Schacht, der Präsident des Landessportbundes Wolfgang Bärnwick und die rheinhessische Weinkönigin Sarah Schneider ihre Glückwünsche. Trainer Stefan Kainath gab einen kurzen Rückblick über die Entwicklung der Sportkarate-Abteilung seit der Gründung vor 15 Jahren. Er sei besonders stolz auf die Karateka, die er von Kindesbeinen an betreut habe. Der TV-Vorsitzende Sascha Gres bedankte sich, dass die Mannschaft den Namen des TV 1891 Appenheim so erfolgreich in die Welt hinaustrage.

Trainer Stefan Kainath, Teilnehmer Frederik Schmuck, Linus Reinhard, Luke Kistner, Larissa Overmeyer, Fiona Overmeyer, Indira Lehr

Empfang der Sportkarate WM-Teilnehmer

Um den Erfolg unserer Sportler bei der WM in Cardiff/Wales gebührend zu feiern, bereiten wir ihnen einen entsprechenden Empfang am
Sonntag, 06.11.2022 um 17 Uhr in der Turnhalle in Appenheim

Den ausführlichen Artikel über die sportlichen Erfolge gibt es hier.

Die erfolgreichen WM-Teilnehmer Frederick Schmuck, Linus Reinhard, Larissa Overmeyer, Luke Kistner, Trainer Stefan Kainath, Fiona Overmeyer, Indira Lehr

Sport im Wohnzimmer

Lockdown-Angebot für die ganze Familie

keine Sportangebote in der Turnhalle…
keine sozialen Kontakte…
und dann auch noch das gute Essen…

… das schreit nach Bewegung!

Beim Angebot „Sport im Wohnzimmer“ des TV Appenheim wollen wir jeder im eigenen zu Hause und dennoch gemeinsam per Zoom-Meeting Sport treiben. Das bunte Gymnastik-Programm richtet sich insbesondere an Grundschulkinder, die ganze Familie ist aber eingeladen, mitzumachen.

Das erste Schnuppertraining fand Ende Dezember statt, acht Kinder nahmen daran teil. In Zukunft könnte „Sport im Wohnzimmer“ wöchentlich stattfinden, eventuell mit wechselnden Trainern. Der nächste Termin ist am Dienstag, 05.01.2021.

Für das Workout bitte bereitlegen: 4 Rollen Toilettenpapier
Die virtuelle Turnhalle öffnet ihren Umkleidebereich ab 14:50 Uhr, das Training startet um 15 Uhr.

Kostenloser Zugang:
https://zoom.us/j/5273422910?pwd=aXpaejJHTm9nSlgrci91RHFaYUNodz09

Meeting-ID: 527 342 2910
Kenncode: 2YGy7A