Märchenpfad

Märchenpfad 2015 #1

Seit 2011 lädt die evangelische öffentliche Gemeindebücherei alle zwei Jahre zum „Märchenpfad“ ein, einem Theater-Spaziergang durch Appenheim. Alle, die Spaß an Geschichten und Theater haben, können hier in die Welt der Gebrüder Grimm eintauchen.

Ein Erzähler führt durch vier Märchen. Die verschiedenen Spielorte unter freiem Himmel werden auf einem Spaziergang nacheinander erlaufen. An den Stationen werden die Figuren während des Erzählens plötzlich lebendig und die Geschichte wird szenisch weitergespielt.

Märchenpfad 2015 #2

Auf dem Spielplan standen schon Rotkäppchen, Rumpelstilzchen, Aschenputtel, Der Froschkönig, Schneewittchen, Der gestiefelte Kater, Frau Holle, Rapunzel, Hänsel und Gretel, Dornröschen, Der Wolf und die sieben Geißlein sowie Der Fischer und seine Frau.

In die Rollen der Märchen-Charaktere schlüpfen mehr als 20 Laien-Darsteller aus Appenheim und Umgebung. Der Eintritt ist frei.


Ausblick: Orientalische Märchen

Der nächste „Appenheimer Märchenpfad“ findet an einem Sonntag im Juni 2020 statt. Zur Aufführung um 11 und 13 Uhr kommen Märchen aus 1001 Nacht. Zielgruppe: Familien mit Kindern, Großeltern und alle, die gerne zuhören. Mitwirkende: Alle Interessierten (hauptsächlich Erwachsene, aber

Posted in Bücherei, Bücherei Märchenpfad, Ev. Kirche, Kirchen | Tagged , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausblick: Orientalische Märchen